Obedience-Prüfung am 21. Oktober 2017
 
Richterin: Susanne Tauer

Bei bestem Hundewetter (ziemlich frisch - aber trocken) und das erste Mal auf unserem neuen Rollrasen starteten 17 von 18 gemeldeten Teams. Birgit aus dem SV musste mit ihrem Hund zum Tierarzt. Wir wünschen ihr für ihren Bendix baldige Genesung, da sie nächste Woche zur Meisterschaft beim SV starten wollte. Als Richterin konnten wir Susanne Tauer begrüßen. Als Steward war ich selber auf dem Platz. Meine Ringhelferin für den ganzen Tag war unsere Silja und zusätzlich für die Klasse 2 und 3 unser Clemens.

Los ging es mit der Klasse 2. Leider war hier bei allen Teams der Wurm drin. Frank hat leider sein "V" verpasst, weil er seinen Devil auf dem Weg zur Box zu früh ins Platz rief. Die anderen hatten noch mehr Pech und konnten die Prüfung nicht bestehen. In der Klasse 3 sahen wir dann zwei sehr schöne Vorführungen. In der Mittagspause verwöhnte uns Dietmar dann mit seiner Kürbissuppe, die im Vorfeld schon von vielen Startern angefragt wurde. Zudem gab es leckeren Seelachs im Brötchen und seit letztem Jahr ebenfalls sehr gern gegessen: Laugenbrötchen mit Leberkäse, Krautsalat und Zaziki. Aber nicht nur das.... Dietmar hat von den Spillingen (eine kleine Pflaume, die in großen Mengen an nur zwei Bäumen auf unserem Platz wachsen) einen Likör gemacht. Er hat nur eine kleine Menge davon zur Verfügung gestellt. Die 8 Fläschchen waren schnell verkauft. Ich glaube, er hat Blut geleckt und im nächsten Jahr wird es eine größere Produktion geben...:) Nach der Pause kamen die beiden Beginner dran. Auch in der Klasse lief es leider nicht so gut wie im Training. Kopf hoch, das wird schon noch. Die Klasse 1 mit 9 Teams begeisterte durch eine klasse Arbeit. 5 mal vorzüglich - das ist schon mal was! Unser Preis für ein vorzüglich war unsere Mönchsfigur.

Wir bedanken uns bei der Firma Wild Born, die uns für alle Starter Futterpakete gesponsert hat. Dank an alle, die uns geholfen haben.

Wir freuen uns schon auf die nächste Prüfung bei uns und auf vielleicht wieder neue Leute, die wir kennenlernen dürfen.
Eure Sabine
Ergebnisse:
Bilder:
Reihenfolge der Übungen: