Dietmar Lippeck - Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender des Vereins
 
im Hundesport seit 1988
Ablegen des Sachkundenachweises für Ausbildungs und Übungswarte
Ausrichtung und Abhaltung von Seminaren auf Landesebene in den Bereichen Fährte, Unterordnung und Schutzhundeausbildung.
Ausbilder und Helfer mit dhv Helferschein im Verein

2003 - Silbernen SGSV Buchstaben

2002 - 10 jähriges Jubiläum im SGSV

2002 - 2008 Vorstandsmitglied SGSV Landesverband Berlin-Brandenburg als Obmann für Vielseitigkeitssport

2001 - dhv Leistungsrichter für "Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde"

 
Basalt vom Stockstädter Zollhaus
Rasse: Deutscher Schäferhund, geboren am 10.05.2008
Vielseitigkeitssport: Nach der BH am 17.04.2010 mit ihrem Besitzer hat Basalt mit HF Sabine Propp die IPO1 am 05.05.2012 (99,95,87a) und die IPO2 am 01.12.2012 (79,95,92a) abgelegt. Die beste IPO3 gelang mit 98/94/90a, insgesamt 282 Punkte - ein sehr gut. Die FH2 bestand sie mit 92 Punkten.
Obedience: Gleich auf Anhieb legte Basalt mit HF Sabine Propp die Beginner Klasse mit 306,5 (vorzüglich) am 26.08.2012 und die Klasse 1 am 30.09.2012 mit 224 (vorzüglich) ab. Die Klasse 2 klappte am 15.06.2013 mit 286 Punkten (vorzüglich). Das beste Ergebnis in der Klasse 3 war 289 Punkte, vorzüglich.
2014 - SGSV Meisterschaft - 227,0 Punkte - sehr gut 6. Platz
2015 - SGSV LM Meisterschaft - 260,5 Punkte - vorzüglich 1. Platz
2015 - SGSV Meisterschaft - 227,5 Punkte - sehr gut 10. Platz
2016 - SGSV Landeseisterschaft - 204,5 Punkte - gut - 2. Platz
2016 - SGSV Meisterschaft - 193,5 Punkte - gut - 7. Platz
Turnierhundsport: 3 gute Starts in der VK1 mit Sabine Propp (57, 196) / (54, 189) / (60, 195) in 2012 ermöglichen durch die PO Umstellung in 2013 den Start im VK3. 2013 konnten wir einen glatten Durchmarsch hinlegen:
SGSV Landesmeisterschaft Platz 1
SGSV Meisterschaft Platz 1
dhv Meisterschaft Platz 1
VDH Meisterschaft Platz 2
Ab da wird Basalt von Kerstin Sieber geführt.

Agility: Bei wenigen Starts den Aufstieg in die A2 geschafft und im Winterturnier 2015/2016 Platz 12 mit nur 3 Starts belegt.

Rally Obedience:
21.07.2018: Beginnerklasse vorzüglich
18.08.2018: Klasse 1 vorzüglich
22.09.2018: Klasse 2 vorzüglich
23.09.2018: Klasse 3 gut
   

Etna Hronovsky pramen

23.01.2002 - 14.02.2015

Rasse: Deutscher Schäferhund, Jahrgang 2002, in Tschechien geboren und dort als Welpe vom Züchter übernommen.

Vielseitigkeitssport: Sie hat die VPG3 abgelegt.

Obedience: Hier wird sie von Sabine Propp seit 2005 geführt. Etna bestand noch im Jahr 2005 die Beginner, in 2006 die Stufen 1 und 2 und 2007 erstmals die Stufe 3. 2008 wurde sie SGSV-Obedience-Meister und belegte auf der dhv-Obedience-Meisterschafft den 9. Platz.

Turnierhundsport: Gelegentlich läuft sie mit Dietmar oder Sabine Bräuer den 5000m Geländelauf.

Agility: auch hier startet sie mit Sabine Propp. Sie ist in der A2.

Nach einer Bänderverletzung ist sie seit 2009 nur noch im Geländelauf gestartet. Seit 2011 ist sie im Ruhestand.

 

Name

Nira v. Schloß Taunusstein DSH
Cora v. Santa Maria DSH
Rüde/Hündin Hündin Hündin
Wurftag    
Betätigungs-Bereich VPG VPG
Ausbildungs-Kennzeichen

BH Prüfung, AD, SchH I, SchH II, SchH III, FH I

AD, Sch H I, Sch H II, Sch H III
Erfolge

Turnierhundsport
3x SGSV Meister Berlin / Brandenburg
im Hindernislauf, Teilnehmer an der DM
in Erbach CSC, Geländelauf, Vierkampf

 
     
Name Nica von Ermada, RS  
Rüde/Hündin Hündin  
Wurftag    
Betätigungs-Bereich    
Ausbildungs-Kennzeichen